Solarthermie und Photovoltaik-Anlagen

Unser Leistungsangebot:

  • Bemessung und bedarfsgerechte Auslegung solarthermischer Anlagen
  • Photovoltaikanlagen
  • Auslegung von solarthermischen Anlagen mit Heizungsunterstützung

Zur Erläuterung:

Solarthermie ist Umwandlung von Sonnenenergie (Sonnenstrahlen) in direkt nutzbare Wärmeenergie.
Eine solarthermische Anlage wird zur Gewinnung von Warmwasser und Heizungsunterstützung eingesetzt.

Photovoltaik ist die Umwandlung von Sonnenlicht in elektrischen Strom mit Hilfe von Solarzellen. Diese bestehen aus dünnen Scheiben kristallinen Siliziums.
Strahlt die Sonne auf eine solche Zelle, baut sich zwischen der Ober- und Unterseite eine Gleichspannung auf. Der so erzeugte Gleichstrom wird über einen Wechselrichter geführt und in Wechselstrom mit einer Spannung von 230 V umgewandelt. Diese Energie kann entweder direkt genutzt werden (Inselanlagen), oder in das öffentliche Stromnetz eingespeist werden.